Liebe. Die große Chance

Liebe. Die große Chance
16,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 bis 3 Tag Werktage

  • A62635
  • 250 Seiten
  • Adamas Verlag - ISBN: 978 3 937626 35 2
In unserer gegenwärtigen Gesellschaft neigen Ehepartner, sobald die Dinge schwierig werden,... mehr
Produktinformationen "Liebe. Die große Chance"

In unserer gegenwärtigen Gesellschaft neigen Ehepartner, sobald die Dinge schwierig
werden, schnell zu Trennung oder Scheidung. Egoismus, Ungeduld oder hedonistisches
Kalkül bilden häufig die Ursachen für gescheiterte Ehen.
Gewiss ist eine dauerhafte Paarbeziehung nicht problemlos, ist doch die Liebe Fessel und
Unabhängigkeit, Freiheit und enge Bindung, Nähe und Distanz zugleich.
Hilfe für die vielfältigen Verwicklungen und scheinbaren Ausweglosigkeiten kommt heute
u.a. von der Psychotherapie, jener Kunst, negative Verhaltensweisen zum Positiven hin zu
verändern.
Enrique Rojas geht in diesem Buch dem ewigen Thema „Liebe“ von der ersten rauschhaften
Verliebtheit bis zur schließlich vernunftgesteuerten Frage nach, ob eine Liebesbeziehung
wirklich für eine dauerhafte Bindung reicht.
Es folgen „Sieben Hinweise für Seefahrer“, Spielregeln für angehende Ehepaare. Gestützt
auf Fallstudien aus der psychotherapeutischen Praxis geht der Autor den Ursachen für
schwere Störungen in Paarbeziehungen nach und zeigt Wege der Heilung auf. Es schließen
sich „Sieben goldene Regeln“ für das eheliche Zusammenleben an. Sie sind einer
umfangreichen statistischen Untersuchung über Paare mit ehelichen Schwierigkeiten
entnommen.
Rojas’ Kompendium in Sachen Liebe und Ehe sollte in jeder Ehe und Familie zu Rate
gezogen werden können und jungen Menschen zur rechtzeitigen Orientierung in einer
fundamentalen Lebensentscheidung zur Hand sein.

 

Über den Autor: Enrique Rojas ist Professor für Psychiatrie und klinische Psychologie sowie Direktor des Spanischen Instituts für Psychiatrische Forschung in Madrid. Seine Publikationen
beschäftigen sich einerseits mit Studien zu den Themen Depression, Angstneurosen und
Persönlichkeitsstörungen, darüber hinaus hat er Essays über Glück, Liebe und
Gefühlskälte, Problembewältigung und die Gestaltungskraft des Willens veröffentlicht.
Seine Bücher sind in zahlreichen Sprachen erschienen.
Enrique Rochas ist verheiratet und Vater von fünf Kindern.

Weiterführende Links zu "Liebe. Die große Chance"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Liebe. Die große Chance"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Angeschaut