Nach bestem Wissen und Gewissen

Nach bestem Wissen und Gewissen
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • N0116
  • 203 Seiten - Leinen
  • Schöningh - ISBN: 978-3506742568
Er ist der dienstälteste Bischof in Deutschland. Seit seiner Erhebung zum Kardinal... mehr
Produktinformationen "Nach bestem Wissen und Gewissen"

Er ist der dienstälteste Bischof in Deutschland. Seit seiner Erhebung zum Kardinal gehört Johannes Joachim Degenhardt dem ranghöchsten Gremium der katholischen Kirche, dem Senat des Papstes, an. Im vorliegenden Band nimmt der Paderborner Metropolit Stellung zu grundsätzlichen Entwicklungen und aktuellen Fragen in Kirche und Gesellschaft. Dabei wird deutlich, wie stark er durch die persönlichen Erfahrungen des nationalsozialistischen Terrorregimes geprägt wurde, wie sehr der christliche Glaube und die Kirche als ein Ort des Widerstandes ihm eine sichere Orientierung gaben. Das christliche Menschenbild hat ihn gefesselt und sein Handeln bestimmt. An der Unantastbarkeit menschlichen Lebens und der besonderen Würde des Menschen hält er konsequent fest. Er scheut keine Konflikte, kann auch zu einem unbequemen Mahner werden. Wie schwierig die gesellschaftliche Debatte gerade bei dem Thema Lebensschutz ist, weiß der Kardinal nur zu gut. Er sucht immer wieder neue Wege und wird nicht müde, für seine Position zu werben, sie den Menschen verständlich zu machen. Seine Argumentation besticht durch die Geradlinigkeit und Schnörkellosigkeit. Er spricht über seine Herkunft und Biografie und stellt seine Vorbilder im Glauben vor. Degenhardt ist ein froh und optimistisch Glaubender. Der Dialog mit anderen Konfessionen liegt ihm am Herzen. Die Verständigung über die Grundwerte, über das Menschenbild und über zukunftsfähige Lebensformen sind ihm eine notwendige Voraussetzung für eine friedliche Entwicklung auf dem Globus. Erneuerung fordert er vor allem aber von seiner Kirche selbst, nicht rückwärtsgewandt, sondern auf ein missionarisches Christentum hin, das den Glauben in schwieriger Zeit bezeugt. Darauf kommt es ihm mehr als auf manches andere an.

Weiterführende Links zu "Nach bestem Wissen und Gewissen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Nach bestem Wissen und Gewissen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Angeschaut