Benedikts Vermächtnis und Franziskus' Auftrag: Entwicklung

Benedikts Vermächtnis und Franziskus' Auftrag: Entwicklung
8,60 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • F00422
  • 160 Seiten - Gebunden
  • Herder Verlag - 978-3451219771
Papst Benedikt XVI. hat mit seiner berühmten Freiburger Rede eine „Bombe“ gezündet, die nur mit... mehr
Produktinformationen "Benedikts Vermächtnis und Franziskus' Auftrag: Entwicklung"

Papst Benedikt XVI. hat mit seiner berühmten Freiburger Rede eine „Bombe“ gezündet, die nur mit Mühe entschärft werden konnte. Doch es sieht so aus, als könnte Papst Franziskus diese Bombe jetzt doch bald hochgehen lassen. Es geht um die Entweltlichung der Kirche. Was heißt das für kirchliche Privilegien? Könnte es sein, dass die Kirche selbst darauf verzichtet? Auf Geld, auf Macht, auf Einfluss? Das Thema ist höchst brisant. Denn wenn solche Vorschläge von Päpsten kommen, kann man sie nicht gut als antikirchliche Propaganda abtun. Kardinal Paul Josef Cordes macht die spirituelle Bedeutung des Begriffs Entweltlichung für jeden Einzelnen lebendig. Was Entweltlichung aber für die machtvollen katholischen Institutionen in Deutschland heißen könnte, dazu bietet Manfred Lütz eine schonungslose Analyse und macht brisante Vorschläge.

Weiterführende Links zu "Benedikts Vermächtnis und Franziskus' Auftrag: Entwicklung"
Unser Kommentar zu "Benedikts Vermächtnis und Franziskus' Auftrag: Entwicklung"
Paul Josef Kardinal Cordes / Manfred Lütz
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Benedikts Vermächtnis und Franziskus' Auftrag: Entwicklung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Angeschaut